PCOS 

Aus der Phytotherapie, der Pflanzenheilkunde, sind natürliche Hormone bekannt. Sie lindern eine Östrogendominanz und können bei Unfruchtbarkeit wegen eines Progesteronmangels eingesetzt werden. 

Als Adaptogene ("biological response modifiers") bezeichnet man eine Gruppe von Substanzen, welche die Anpassungsfähigkeit des Körpers gegenüber körperlichem und psychischem Stress verbessern. Sie haben eine regulative Wirkung auf das Hormon-, Nerven- und Immunsystem.

Gerne nehme ich mir Zeit für eine ausführliche Anamnese gemeinsam mit Ihnen in meiner Naturheilpraxis. 

Es gibt noch zahlreiche andere als die oben genannten natürlichen Möglichkeiten, das Polyzystische Ovarialsyndrom zu behandeln. Gerne informiere ich Sie darüber.